27.06.2017 in Topartikel Wahlen

Unser Interview: Benjamin Grimm

 

Unser Kandidat für den Deutschen Bundestag

 

SPD-HN: Benjamin, wie bist Du zur SPD gekommen?

Benjamin Grimm: Im Herzen bin ich schon immer ein Sozialdemokrat gewesen. Seit meiner Schulzeit interessiere ich mich sehr für Politik und während der Uni habe ich mich aktiv im Studierendenparlament eingebracht. In die SPD bin ich 2006 eingetreten. Meinen Ortsverein Mühlenbecker Land unterstütze ich seitdem bei Wahlkämpfen vor Ort. Im Jahr 2008 wurde ich direkt in den Kreistag Oberhavel gewählt. Hier setze ich mich bis heute aktiv für unsere Region ein.
 

Warum glaubst Du, uns gut im Bundestag vertreten zu können?

Ich bin in Oberhavel aufgewachsen. Hier ist meine Heimat, hier fühle ich mich wohl. Allerdings braucht unsere Region an vielen Stellen Unterstützung durch die Bundespolitik. Dafür will ich mich in Berlin stark machen. Durch meine Ausbildung bringe ich hierfür das nötige Rüstzeug mit.

„Wem es in der Küche zu heiß wird, der sollte nicht Koch werden wollen“,  sagte einst der US-amerikanische Präsident Truman und genauso sehe ich es auch. Trotz meines jungen Alters habe ich schon viel politische Erfahrung gesammelt und besitze das nötige Durchsetzungsvermögen. Daher bin ich bereit, mich dieser Herausforderung zu stellen und möchte mich im Bundestag für unsere Region einsetzen. 
 

17.09.2017 in Kommunalpolitik

Meine Meinung: Wohnungsbau in Hohen Neuendorf

 

Ich finde, unsere Stadt ist ein schöner Ort zum Leben. Überschaubare Größe, gute Verkehrsanbindung, Naturnähe, gute kommunale Infrastruktur … hier ist die Welt noch in Ordnung. Viele Menschen haben das in den vergangenen Jahren auch so gesehen und sind hergezogen.

Aber machen wir uns nichts vor, Hohen Neuendorf ist kein glückseliges, romantisches Dorf in märkischem Sand. Hohen Neuendorf ist eine Stadt im Speckgürtel von Berlin. Im gemeinsamen Siedlungsraum mit Birkenwerder wohnen aktuell knapp 35-tausend Menschen. Gemeinsam wäre das die zehntgrößte Stadt Brandenburgs. Schlicht aus dieser Lage und Größe ergeben sich Anforderungen, die bei der weiteren Entwicklung der Stadt und der Zusammenarbeit mit unserer Nachbargemeinde Birkenwerder zu beachten und zu lösen sind. Wir könnten versuchen, sie zu negieren und zu ignorieren. Das halte ich aber für keine gute Idee.

08.09.2017 in Kommunalpolitik

Radweg Pinnow-Bernsteinsee-Velten

 


Seit vielen Jahren wird von verschiedenen Seiten in Velten und Hohen Neuendorf wiederholt ein Radweg an der Pinnower Chaussee (L20) zum Bernsteinsee gefordert. Die Bedarfsliste für Außerortsradwege des Landes sieht hier bereits den Bau eines straßenbegleitenden Radweges vor. Er ist für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hohen Neuendorf von großer Bedeutung, da nur hierüber das Naherholungsgebiet rund um den Bernsteinsee zu sicher erreichen ist. Auch für Schüler des Bollhagen-Gymnasiums wäre ein sicherer Radweg eine Alternative zum Bus. Aber das Projekt wurde bisher immer wieder verschoben.



Hier ist der Radweg in Pinnow zur Zeit zuende, man muss mit dem Rad auf die Straße.
 

02.09.2017 in Ortsverein

Unser Sommerfest 2017

 

Nach dem SPD Sommerfest gestern, haben wir heute gemeinsam mit den Freunden vom Ortsverein Birkenwerder unser Sommerfest gefeiert. Bei tollem Wetter konnten wir etliche Gäste mit abwechslungsreicher Musik und leckerem Kuchen und Grill am Boddensee empfangen. Es gab viele interessante Gespräche u.a. über aktuelle Themen der Kommunalpolitik und natürlich auch zur anstehenden Bundestagswahl. Dafür hatten wir einiges vorbeitet.

Aber es ging auch darum, mit netten Menschen einfach einen schönen Nachmittag zu haben. Das hat in entspannter Atmosphäre in schöner Umgebung heute super geklappt.

 

Unser Kandidat für den Bundestag

Sie wollen auch etwas bewegen?

Social Media

Unsere Landtagsabgeordnete

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

25.09.2017, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Fraktionssitzung Hohen Neuendorf

27.09.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Vorstandssitzung Hohen Neuendorf

02.10.2017, 19:00 Uhr - 02.10.2017
Ortsvereinsversammlung Hohen Neuendorf

09.10.2017, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Fraktionssitzung mit sachkundigen Einwohnern Hohen Neuendorf

Die aktuelle "Ostkurve"

Der Vorwärts

Counter

Besucher:1767282
Heute:47
Online:3