SPD Hohen Neuendorf

Deine Stadt fürs Leben. Für alle. Für morgen. Jetzt.

Wahlen zum Kreistag 2024

Die SPD Ortsvereine in Oberhavel - 13x soziale Politik für Dich.Die Wahlen zum Kreistag finden im Rahmen der landesweit stattfinden Kommunalwahlen in Brandenburg (bei uns: Wahl zur Stadtverordnetenversammlung) alle fünf Jahre statt. Seit 2014 wird gleichzeitig die Europawahl durchgeführt.

Der Termin für die landesweit stattfindende Wahl zum Kreistag ist der 9. Juni 2024. Der OHV-Wahlkreis für Hohen Neuendorf ist der "Wahlkreis 4". 

Das SPD-Programm zur Kreistagswahl 2024

Download des SPD-Kreiswahlprogramm 2024 "Tatkräftig.  Sozial, Demokratisch. Für Oberhavel." als PDF (1,27 MB). Unsere Themen und Ziele für den Kreis drehen sich - natürlich - um die Zuständigkeiten des Landkreises. Das sind mehr als man manchmal denkt: Ehrenamt, Wohnen, Schulen, Arbeit und Soziales, Mobilität, Wirtschaft, Energie, Tourismus, Gesundheitsversorgung, Katastrophenschutz und öffentliche Sicherheit und natürlich die Landkreisverwaltung selbst, die wir gerne noch digitaler hätten.

Eine Übersicht über alle Kandidatinnen und Kandidaten findest Du hier auf der Seite der SPD Oberhavel.

Die Kandidierenden aus Hohen Neuendorf für den Kreistag

  • 1 - Romy Segler

     ... (46) ist ausgebildete Physiotherapeutin, studierte Lehrerin an einer Berufschule und Mitarbeiterin im brandenburgischen Bildungsministerium.

    "Ich bin Romy Segler und setze mich aktiv für soziale Gerechtigkeit ein. Als Physiotherapeutin und Lehrerin ist es mir wichtig, anderen Menschen nicht nur mein Fachwissen, sondern auch meine Empathie und Aufmerksamkeit entgegenzubringen. Ich habe festgestellt, dass ein offenes Ohr oft der erste Schritt zur Bewältigung von Problemen ist. Durch meine ehrenamtliche Arbeit in der evangelischen Kirche habe ich gelernt, Menschen mit unterschiedlichen Ansichten zusammenzubringen.  Ich verstehe die Herausforderungen im Bildungsbereich sowie die Schwierigkeiten, Familie und Beruf zu vereinbaren. Mein Ziel ist es immer, gemeinsam praktische Lösungen zu finden und für ein faires Miteinander einzutreten, auch wenn wir nicht immer die gleiche Meinung haben."

  • 5 - Ariane Fäscher

     ... ist Mitglied des Deutschen Bundestages für unseren Wahlkreis, hat lange die Geschicke der Öffentlichkeitsarbeit von Hohen Neuendorf geleitet und ist Co-Vorsitzende der SPD-Hohen Neuendorf.  

  • 7 - Nina Wettern

     ...ist 52, gelernte Friseurin, studierte Diplom-Pädagogin, arbeitet in der internationalen Klimaschutzförderung, ist sachkundige Einwohnerin im Finanz- und Wirtschaftsausschuss sowie Beisitzerin im SPD Vorstand Hohen Neuendorfs.

    "Der Landkreis - die oft vergessene Politikebene. Dabei ist sie so wichtig, denn hier wird vieles zu unserer Infrastruktur vor Ort entschieden. Und wir haben in OHV wirklich viel Gutes geschafft. Vor allem ist es aber schön bei uns in Oberhavel. Ich wohne zwar im Süden kurz vor Berlin, aber finde die Orte und Landschaften im Norden klasse. Ohne Auto komme ich da oft nur schwer hin, um im Ziegeleipark zu bummeln, in Gransee Kaffee zu trinken, in Neuruppin in der Sauna zu schwitzen oder in Fürstenberg ein Seminar zu besuchen. Auch als Pendlerin sind die öffentlichen Verkehrsverbindungen für mich wichtig. Deshalb ist mein Hauptanliegen die Verbesserung guter Verbindungen - menschlich und mit Bus und Bahn. Und dazu glaube ich, dass wir unsere Gesundheitsversorgung ernsthaft im Blick behalten müssen: Von Notfallversorgung über Kliniken bis zu psychosozialen Angeboten."

    Kontakt:

    Instagram: @sommersprotte

    Facebook: www.facebook.com/niwettern

    E-Mail: sommersprotte@gmx.net

    Telefon: 0163 / 8188812

  • 10 - Jonah Tittmann

     ... ist Student, lernt dafür Japanisch und arbeitet als studentischer Mitarbeiter im Deutschen Bundestag.

  • 11 - Marina von Muldau

     ... ist Dolmetscherin und Übersetzerin im Ruhestand und hat mal mit Gorbatschow Kaffee getrunken, weil der Kanzler sich verspätet hatte.

  • 16 - Stefanie Riedel

     ... ist Bankkauffrau und im Vorstand des Ortsvereins die Kassiererin.

  • 17 - Holger Mittelstädt

     ...ist ehemaliger Direktor der Waldgrundschule und heute Dezernent für Bildung, Kultur und Sport im Landkreis Oberhavel.

  • 18 - Josef Andrle

  • 19 - Peter Otto

    ... hier sollte ein Bild stehen, aber das ist grad verschollen...

    Ansonsten ist Peter im Ruhestand und findiger Kreativposten in Sachen schöner Wohnen und bunte SPD-Aktionen. Außerdem ist er Beisitzer im Vorstand der SPD Hohen Neuendorf.

  • 19 - Dieter Morisse

     ... ist Studienrat im Ruhestand, unser Haushaltsexperte im Finanz- und Wirtschaftsausschuss Hohen Neuendorf und im Beisitzer der SPD Hohen Neuendorf.

  • 29 - Alexander Tönnies

     ... ist unser Landrat in Oberhavel und kennt als ehemaliger Beigeordneter der Stadt Hohen Neuendorf den Ort wie aus der Westentasche.

 

 

Amtliche Informationen zu den Wahlen zur Stadtverordnetenversammlung und zum Kreistag gibt es >>> hier auf den Seiten des Landeswahlleiters.

Termine

Alle Termine öffnen.

18.05.2024, 10:30 Uhr
Der rollende Infostand (Fahrradumzug)

21.05.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Wahlkampfgruppe

22.05.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
SPD Stammtisch

Unterstützer gesucht

Kommunalpolitik ist eine Sache des Ehrenamts. Das tun wir von Herzen für das Wohl unserer vier Ortsteile. Wir freuen uns dabei über Unterstützung – sowohl über Dich in Person als auch durch Deine Spende - denn auch die ehrenamtliche politische Arbeit kostet Geld.


Folgt uns auch auf Facebook und Instagram: