Sprechstunden des Pflegestützpunktes einrichten

Veröffentlicht am 25.02.2021 in Ratsfraktion

In einer älter werdenden Gesellschaft sind immer mehr Menschen auf Pflege angewiesen. Die Fraktion SPD/Partei Mensch Umwelt Tierschutz bringt jetzt einen Antrag in die Stadtverordnetenversammlung Hohen Neuendorf ein, um Pflegebedürftigen und ihren Familien eine wohnortnahe Beratung anbieten zu können.

„Menschen mit Handicap und ihre Angehörigen brauchen unsere besondere Fürsorge. Deshalb setzen wir uns für die Durchführung von Sprechstunden des Pflegestützpunktes in Hohen Neuendorf ein“, erläutert die SPD-Stadtverordnete Jutta Lindner, die auch im Kreistag Oberhavel sitzt. „Mit dem Haushalt 2021 hat der Kreistag den Ausbau des Pflegestützpunktes Oberhavel beschlossen. Dieser hat seinen Sitz in Oranienburg und bietet bisher Außensprechstunden in Hennigsdorf, Mühlenbecker Land und Zehdenick sowie Hausbesuche an. Dieses Angebot wollen wir auch nach Hohen Neuendorf holen. Das verkürzt die Wege für Ratsuchende und hilft Angehörigen bei der Pflege ihrer Lieben.“

Zum Hintergrund: Die Brandenburger Pflegestützpunkte informieren, beraten und unterstützen kostenlos und neutral rund ums Thema Pflege. Ziel ist es, Pflege so lange es geht im gewohnten Umfeld zu Hause zu ermöglichen. Infos gbit es hier: https://pflegestuetzpunkte-brandenburg.de/oberhavel-oranienburg/

 
 

Sie wollen auch etwas bewegen?

Social Media

Unsere Abgeordnete im Landtag

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

05.11.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ortsvereinssitzung

10.12.2021, 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ortsvereinsweihnachtsfeier

Counter

Besucher:1767285
Heute:104
Online:1