SPD Hohen Neuendorf

Deine Stadt fürs Leben. Für alle. Für morgen. Jetzt.

Für alle. Für morgen. Jetzt.

30 kluge Köpfe de SPD Hohen Neuendorf treten zur SVV-Wahl am 09.07.2024 an.

Als SPD Hohen Neuendorf freuen wir uns, unser Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2024 präsentieren zu dürfen. Unter dem Motto „Für alle. Für morgen. Jetzt.“ setzen wir uns für eine lebendige, offene und zukunftsfähige Stadt ein, in der sich alle Menschen wohlfühlen können.

Aller guten Dinge sind drei!

Was für ein grandioses Wahlergebnis: Bei der Stichwahl des Landrates am 12. Dezember 2021 hat unser Alexander Tönnies 64,3 % der Stimmen erreicht und damit klar gewonnen. Insgesamt haben 24.964 Wählerinnen und Wähler für ihn gestimmt, während CDU-Konkurrent Sebastian Busse gegenüber dem ersten Wahlgang vor zwei Wochen Stimmen verlor und nur noch 13.864 Stimmen (35,6 Prozent) erhielt. Über das sehr gute Votum für unseren Kandidaten freuen wir uns mit ihm gemeinsam.

 

Eine gute Wahl: Alexander Tönnies

Am dritten Adventssonntag, dem 12. Dezember 2021, sind die Menschen in Oberhavel zur Stichwahl aufgerufen, um einen neuen Landrat zu wählen. Die SPD Oberhavel schlägt Alexander Tönnies zur Wahl vor. Er lag beim Wahlgang am 28. November mit 39,6 Prozent der Stimmen deutlich vor dem Zweitplazierten Sebastian Busse (CDU) mit 26,4 Prozent. Das ist eine sehr gute Ausgangslage, um auch die Stichwahl für sich zu entscheiden! Für diese Wahl gilt wieder ein Quorum: Der Wahlsieger muss mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen erhalten und diese Mehrheit muss mindestens 15 Prozent der Wahlberechtigten im Landkreis Oberhavel umfassen. Deshalb ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen zur Stichwahl gehen. Wird das Quorum nicht erreicht, entscheidet der Kreistag über den neuen Landrat.

Herzlichen Glückwunsch, liebe Ariane!

Es ist geschafft! Ariane Fäscher hat bei der Bundestagswahl am Sonntag mit mehr als über 10.000 Stimmen Vorsprung den Wahlkreis 58 gewonnen. Ihr großer Einsatz und der Rückenwind von der Bundes-SPD, aber auch der engagierte Wahlkampf der SPD Hohen Neuendorf haben dieses tolle Ergebnis möglich gemacht. Wir sind überglücklich über diesen Erfolg für die SPD Oberhavel und unsere SPD Hohen Neuendorf.

Hier geht's zum Wahlergebnis!

Alexander Tönnies soll Landrat werden

Der SPD-Unterbezirk Oberhavel hat Alexander Tönnies auf der Wahlkreiskonferenz am Samstag, dem 21.08.2021, mit überragender Mehrheit als Landratskandidaten nominiert. Die 69 Delegierten der SPD-Oberhavel kürten ihn mit 97 % der Stimmen zum SPD-Kandidaten für die im 28. November stattfindende Landratswahl. Diese ist nötig geworden, nachdem Landrat Ludger Weskamp (SPD) zum künftigen Präsidenten des Ostdeutschen Sparkassenverbands berufen wurde und sein neues Amt zum Jahresbeginn 2022 antreten wird.

Alexander Tönnies: „Es freut mich sehr, dass die Delegierten mich mit großer Geschlossenheit zu ihrem Kandidaten für die Landratswahl nominiert haben. Das ist ein positives Signal und eine tolle Grundlage für einen starken Wahlkampf. Mir ist wichtig, dass alle Menschen mitgenommen werden bei den Weichenstellungen für die Zukunft - deshalb muss die Erfolgsgeschichte unseres Landkreises auch weiterhin mit unserer sozialdemokratischen Handschrift geschrieben werden!“

Tönnies erlernte zunächst einen Handwerksberuf, entschloss sich dann zu einem Berufsweg als Polizist und absolvierte ein Fachhochschulstudium zum Diplom-Verwaltungswirt sowie ein Masterstudium der öffentlichen Verwaltung. Seit mehr als fünf Jahren ist er stellvertretender Bürgermeister unserer Stadt Hohen Neuendorf.

Termine

Alle Termine öffnen.

06.05.2024, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Fraktionssitzung

18.05.2024, 10:30 Uhr
Fahrradumzug

25.05.2024, 10:30 Uhr
Fahrradumzug

Unterstützer gesucht

Kommunalpolitik ist eine Sache des Ehrenamts. Das tun wir von Herzen für das Wohl unserer vier Ortsteile. Wir freuen uns dabei über Unterstützung – sowohl über Dich in Person als auch durch Deine Spende - denn auch die ehrenamtliche politische Arbeit kostet Geld.


Folgt uns auch auf Facebook und Instagram: