28.05.2014 in Service

Familienpass bietet Freizeitspaß zu kleinen Preisen

 
Inka Gossmann-Reetz, Landtagskandidatin SPD

S- Bahngemeinden.  Einen Pass für Freizeitspaß gibt es auch dieses Jahr wieder in Brandenburg, und er bietet so viel wie nie zuvor: 606 Ideen für Ausflüge oder Aktivitäten zu vergünstigten Preisen enthält der Familienpass 2014/15. „Von Ausstellungen über Kletterparks bis Zoo – für alle Eltern und Kinder ist etwas dabei“, sagte die SPD- Direktkandidatin Inka Gossmann-Reetz aus Hohen Neuendorf. Der Preisnachlass beträgt mindestens 20 Prozent auf die normalen Eintrittspreise oder zehn Prozent auf bestehende Familienrabatte. Der Familienpass enthält außerdem 180 Freikarten für Kinder. Der Preis von 2,50 Euro lohnt sich also allemal. Erhältlich ist der Familienpass im Handel, er gilt vom 1. Juli 2014 an für ein Jahr.

25.09.2010 in Service

Der außerordentlicher Bundesparteitag live auf spd.de!

 

Am Sonntag, 26.09.2010, steht in Berlin unser außerordentlicher Bundesparteitag an. Wie im vergangenen Jahr bieten wir wieder die Möglichkeit, den gesamten Parteitag live auf spd.de mitzuverfolgen und mit anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu diskutieren. Das Online-Netzwerk Facebook eröffnet die Möglichkeit, das Geschehen direkt zu kommentieren und sich mit anderen auszutauschen. Die Kommentare werden außerdem im Profil der Facebook-Nutzer angezeigt.

Der Parteitag befasst sich mit den zentralen Themen Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik sowie Wirtschaftspolitik.

Diskutieren können Nutzerinnen und Nutzer auch das Thema Integrationspolitik in einem moderierten Chat auf spd.de: „Ohne Angst und Träumereien: Praxis der Integration in Deutschland“. Unter dem Leitmotiv von Johannes Rau wird im Umfeld des außerordentlichen Parteitages am Sonntag, 26. September, 10 Uhr, das Thema in einer Podiumsdiskussion aufgegriffen. Mit dabei sind Heinz Buschkowsky, Bezirksbürgermeister von Neukölln,
Lothar Kannenberg, Boxtrainer und Sozialbetreuer, und Naika Foroutan, Sozialwissenschaftlerin. Moderiert wird die Diskussion durch den stellvertretende Parteivorsitzenden Olaf Scholz.

Auch diese Veranstaltung kann man im Livestream auf spd.de mitverfolgen und mitdiskutieren.

Zum Parteitag wird außerdem der neue Internetauftritt der SPD freigeschaltet. Mit dem Relaunch entwickelt die SPD ihre Website zu einem Nachrichtenportal das lebendiger, offener, dialogorientierter ist und in den nächsten Monaten ständig weiterentwickelt wird. Es lohnt sich also am Sonntag doppelt, reinzuklicken.

26.05.2009 in Service

BRANDENBURGER / Zeitung der märkischen SPD (Ausgabe Mai/Juni 2009)

 

Auf den Seiten 4-5 stellen sich die Oberhaveler SPD-Kandidaten vor.

Einfach hier downloaden oder unter KONTAKT ein Druckexemplar bei der SPD Hohen Neuendorf anfordern.

04.02.2009 in Service

Wie bekomme ich die Umweltprämie in Oberhavel? Die SPD Hohen Neuendorf berät Sie gern.

 

- Anleitung zum Beantragen der Abwrackprämie -

Wer kann die Umweltprämie beantragen?
Antragsberechtigt sind Privatpersonen. Der Antragsteller/die Antragstellerin muss Halter des verschrotteten Altfahrzeugs gewesen sein. Dies muss sich aus der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) und der Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) ergeben. Auf ihn muss auch das von ihm neu erworbene Fahrzeug zugelassen sein (Personenidentität). Hiervon können keine Abweichungen zugelassen werden.

Woher bekomme ich das Antragsformular?
Der Antrag ist ausschließlich unter Verwendung des offiziellen Antragsvordrucks zu stellen. Dieser Antragsvordruck kann von der Internetseite des BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) unter www.bafa.de heruntergeladen werden.

Was muss ich beim Antrag beachten?
Der Antrag ist im Original mit den vorgeschriebenen Nachweisen ausschließlich an die auf dem Antragsvordruck angegebene Anschrift zu senden. Der Antrag kann auch durch einen Händler eingereicht werden.
Der Antrag muss allerdings in jedem Fall durch den Antragsberechtigten unterschrieben sein. Eine Bescheidung erfolgt nur gegenüber dem
Antragsberechtigten. Die Antragstellung mit Fax oder E-Mail ist ausgeschlossen.

Der Antrag kann nur zusammen mit allen vorgeschriebenen Nachweisen gestellt werden. Der Antrag muss vollständig ausgefüllt und mit den vorgesehenen Unterschriften versehen werden. Nur vollständige Anträge können bei der Reihenfolge für die Bearbeitung der Anträge berücksichtigt werden. Unvollständige Anträge können an den Antragsteller/die Antragstellerin zur Vervollständigung zurückgeschickt werden.

Sie wollen auch etwas bewegen?

Social Media

Unsere Abgeordnete im Landtag

Kalenderblock-Block-Heute

Alle Termine öffnen.

10.08.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Fraktionssitzung mit sachkundigen Einwohner*innen

17.08.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ortsvereinsversammlung

24.08.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Fraktionssitzung

31.08.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Vorstand

Counter

Besucher:1767283
Heute:28
Online:2